top of page

Sri Lanka - Day 14

Unser letzter Tag hier im Isolabella, diesem kleinen Paradies am indischen Ozean, startet mit einem wundervollen Spaziergang. Wir spazierten zu fünft durch das Dorf bis zum Strand in Hiriketiya. Der Strand wirkte so früh am Morgen noch ganz unberührt und strahlte eine herrliche Ruhe aus 🌊☀️

Da wir immer früh schlafen gehen, wache ich meistens gegen 5 h auf, bin hellwach und voller Energie. Es ist wundervoll dabei zu zu sehen, wie die Sonne langsam den Tag einläutet. Ich werde es in Deutschland wahrscheinlich nicht ganz so strickt umsetzen, aber ich habe definitiv gemerkt, wie gut es mir tut, früher schlafen zu gehen und früher auf zu stehen.

Natürlich haben wir heute unsere Wunsch-Anwendungen und das Essen noch einmal ganz besonders genossen. Besonders das Blüten-Bad wird mir für immer in Erinnerung bleiben 🌺🌸🌼

(Es sieht traumhaft aus, war angenehm war und duftet wundervoll. Allerdings waren zahlreiche Ameisen auf den Blüten, sodass meinen Hals nun eine Kette aus Ameisen-Biss ziert - das war’s aber allemal wert!)

Am Nachmittag sind wir dann mit den anderen Ladies noch einmal ins Dorf gegangen, um ein bisschen zu shoppen. Hier im Dorf gibt es eigentlich nicht viel, aber 1-2 nette Boutiquen und einen Souvenir-Shop. Wir waren tatsächlich trotz der geringen Auswahl sehr erfolgreich 🛍️

Die Koffer sind systematisch gepackt, da wir den Tag morgen noch in Negombo verbringen werden.

Danke, liebes Isolabella-Team, für diese unvergessliche Zeit. Allesamt waren so herzlich zu uns und es hätte nicht schöner sein können🌺 Es wird definitiv nicht mein letztes Mal hier gewesen sein!


43 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Sri Lanka - Day 15

Sri Lanka - Day 13

Sri Lanka - Day 12

コメント


コメント機能がオフになっています。
bottom of page